Menu

SAP Message Class XC

Nachrichtenklasse für Core Interface

Technical Information

Message Class XC
Short Text Nachrichtenklasse für Core Interface
Package CIF

Messages

These are the messages of message class XC.

ID Text (EN) Text (DE)
002 Internal error Interner Fehler
003 Planning results from source system &1 requested Planungsergebnisse von Quellsystem &1 wurden angefordert
004 Planning results from source system &1 could not be requested Planungsergebnisse vom Quellsystem &1 konnten nicht angefordert werden
005 Logical sytem &1 is not defined Das logische System &1 ist nicht definiert
006 Error when determining the next value from number range &1 Fehler bei der Ermittlung des nächsten Wertes aus Nummernkreis &1
007 Model &1/&2/&3 is currently being activated/deactivated by user &4 Modell &1/&2/&3 wird zur Zeit von Benutzer &4 aktiviert/deaktiviert
008 Enter a value in percent between 1 and 100 Geben Sie einen prozentualen Wert zwischen 1 und 100 an
009 Error when selecting using function module &1, see long text Fehler bei der Selektion mittels Baustein &1, siehe Langtext
010 Operation terminated due to error (queue &1, target system &2) Vorgang wegen Fehler abgebrochen (Queue &1, Zielsystem &2)
011 Maintain object &1 in the application log Pflegen Sie Objekt &1 im Anwendungslog
012 Maintain subobject &1 of object &2 in the application log Pflegen Sie Unterobjekt &1 zum Objekt &2 im Anwendungslog
013 Application log for object &1 and subobject &2 was logged Anwendungslog zu Objekt &1 und Unterobjekt &2 wurde protokolliert
014 &1&2&3&4 &1&2&3&4
015 Operation canceled due to error Vorgang wegen Fehler abgebrochen
016 Error calling function module &1 in system &2 : &3 Fehler beim Aufruf des Funktionsbausteins &1 im System &2 : &3
017 Logical system &1 not defined -> correct entry Logisches System &1 ist nicht definiert (Korrigieren Sie die Eingabe)
018 Error in data transfer to system &1 in module &2. ext. number &3 Fehler bei der Datenübertragung an System &1 im Modul &2. Ext. Nummer &3
019 Program for creating a model is locked by user &1 Report zum Anlegen eines Modells ist gesperrt durch Benutzer &1
020 Inconsistencies recognized in table CIF_IMOD Inkonsistenzen in Tabelle CIF_IMOD erkannt
021 No active model exists -> check table CIF_IMOD Kein aktives Modell vorhanden (Überprüfen Sie die Tabelle CIF_IMOD)
022 Unknown filter object &1 -> check the integration model Unbekanntes Filterobjekt &1 (Überprüfen Sie das Integrationsmodell)
023 Inbound &4: No IModel active for cat. &1, filter object &2 for system &3 Eingang &4: Für System &3 kein IModell aktiv für Typ &1 Filterobjekt &2
024 Inconsistent data in table &1 Inkonsistente Daten in Tabelle &1
025 No integration model exists for this selection Zu dieser Selektion existiert kein Integrationsmodell
026 This model is currently being processed by user &1 Dieses Modell wird zur Zeit von Benutzer &1 bearbeitet
027 Integration model &1 generated for target system &2 and application &3 Integrationsmodell &1 für Zielsystem &2 und Applikation &3 generiert
028 Error saving data for filter object &1 Fehler beim Abspeichern der Daten für Filterobjekt &1
029 Model &1 is empty and will not be saved in the database Modell &1 ist leer und wird nicht auf der Datenbank gespeichert
030 Activation or deactivation of the selected models is complete Die Aktivierung bzw. Deaktivierung der gewählten Modelle ist beendet
031 SAP GUI error SAP GUI Fehler
032 No suitable model found -> make a new selection Kein passendes Modell gefunden (Selektieren Sie neu)
033 Error in help processor Fehler im Hilfeprozessor
034 Error during transfer of selection to dialog Fehler bei der Übergabe der Selektion an den Dialog
035 Initial transfer for different target systems is not permitted Initialversorgung für unterschiedliche Zielsysteme nicht erlaubt
036 Inconsistency in model &1 &2/&3: Active and inactive objects Inkonsistenz in Modell &1 &2/&3: sowohl aktive als auch inaktive Objekte
037 The additional constraints for &1 are not supported Die zusätzlichen Einschränkungen für &1 werden nicht unterstützt
038 The selection contains active models: Deletion is not possible Die Selektion beinhaltet aktive Modelle, ein Löschen ist nicht möglich
039 A different initial data transfer is active for this target system Eine andere Erstdatenversorgung für dieses Zielsystem ist bereits aktiv
040 Lock for the transfer of the delta model could not be created Sperre für die Übertragung des Deltamodells konnte nicht belegt werden
041 Invalid key for integration model '&1' '&2' '&3' Ungültige Schlüssel für Integrationsmodell '&1' '&2' '&3'
042 You have deleted &1 models Sie haben &1 Modelle gelöscht
043 The data transfer for the models selected has ended Die Datenübertragung für die selektierten Modelle ist beendet
044 Incorrect value for active indicator: &1 Falscher Wert für Aktiv-Kennzeichen: &1
045 An indicator for APO relevance is not set for material &1 in plant &2 Für Material &1 in Werk &2 ist kein Kennzeichen für APO-Relevanz gesetzt
046 This module is not declared as a CIF interface module Dieser Baustein ist nicht als CIF-Schnittstellenbaustein deklariert
047 The filter object was not found in an integration model Das Filterobjekt wurde in keinem Integrationsmodell gefunden
048 Variant locked by transaction SE38 - Change only possible using CFM1 Variante gesperrt durch Trans. se38 - Ändern nur über Trans. cfm1 möglich
049 Unknown object type specified for selection Unbekannter Objekttyp für Selektion angegeben
050 Error occurred in order selection Fehler in der Auftragsselektion aufgetreten
051 Source system: &1 user: &2 transaction: &3 function module: &4 Quellsystem: &1 Benutzer: &2 Transaktion: &3 Funktionsbaustein: &4
052 Error during creation, GUID: & & , Item & & Fehler beim neu Anlegen, GUID: & & , Position & &
053 Error during change, GUID: & & , Item: & & Fehler beim Ändern, GUID: & & , Position: & &
054 Error during deletion, GUID: & & , Item & & Fehler beim Löschen, GUID: & & , Position & &
055 Initial data creation GUID: & & , Document item: & & Neuanlage GUID: & & , Belegposition: & &
056 Change GUID: & & , Document item: & & Änderung GUID: & & , Belegposition & &
057 Deletion GUID: & & , Document item: & & Löschen GUID: & & , Belegposition: & &
058 Select at least one object type Wählen Sie mindestens einen Objekttyp aus
059 Change recordings for master data transferred to integration model Änderungsaufzeichnungen für Stammdaten in Integrationsmodell übernommen
060 No master data changes - integration model has not been updated Keine Stammdatenänderungen - Integrationsmodell wurde nicht aktualisiert
061 Changes successfully transferred to target system(s) Änderungen erfolgreich an Zielsystem(e) übertragen
062 No master data changes - transfer has not taken place Keine Stammdatenänderungen - Übertragung ist nicht erfolgt
063 Error during transfer Fehler bei der Übertragung
064 Error when calling transfer module &1 Fehler beim Aufruf des Übertragungsbausteins &1
065 No time zone maintained for location &1 Keine Zeitzone für Lokation &1 gepflegt
066 Error during creation of subcontracting components Fehler beim Anlegen der Lohnbearbeitungskomponenten
067 Information about the release vers. of system &1 has not been maintained Information zum Releasestand von System &1 ist nicht gepflegt
068 APO system &1 has Release &2 - no transfer from &3 APO-System &1 hat Release &2 - Keine Übertragung von &3
069 Incremental data transfer has been configured. No transport connection Änderungsübertragung wurde konfiguriert. Kein Transportanschluß !
070 No entries, configuration unchanged Keine Eingaben, Konfiguration unverändert
071 Data transfer to &1 was stopped (start channel first) Datenübertragung zu &1 wurde gestoppt (Starten Sie zuerst den Kanal)
072 Unprocessed entries for &1 in channel. Transfer these first Unbearbeitete Einträge für &1 im Kanal. Bitte diese zuerst übertragen
073
074 Data for filter object &1 incomplete or incorrectly defined Daten für Filterobjekt &1 sind unvollständig oder fehlerhaft gepflegt
075 No title maintained in CIFTXTPOOL for selection block in Include &1 Kein Titel in CIFTXTPOOL gepflegt für Selektionsblock in Include &1
076 Control tables for object &1 incomplete or incorrectly maintained Steuertabellen für Objekt &1 unvollständig oder fehlerhaft gepflegt
077 Original of function group &1 not in &2, no generation Original der Funktionsgruppe &1 nicht im &2, keine Generierung
078 Field Selection for Application Log Saved Feldauswahl für Anwendungslog wurde gespeichert
079 No table or field selection found for function module &1 Keine Tabellen- und Feldauswahl für Baustein &1 gefunden
080 MRP area &1 contains more than one storage location Dispositionsbereich &1 enthält mehr als einen Lagerort
081 Enter the absolute number of processes Geben Sie absolute Anzahl von Prozessen an
082 Select an integration model first by clicking on it Bitte selektieren Sie zuerst ein Integrationsmodell durch anklicken
083 Create interval &2 for number range object &1 Legen Sie das Intervall &2 zu Nummernkreisobjekt &1 an
084 Number range interval &2 for number range object &1 does not exist Das Nummernkreisintervall &2 zum Nummerkreisobjekt &1 existiert nicht
085 Application log messages with importance '&1' were written Es wurden Anwendunglog-Nachrichten mit Wichtigkeit '&1' geschrieben.
086 Function only supported as of R/3 Release 4.5 Funktion wird erst ab R/3 Release 4.5 unterstützt
087 No relevant entry found in Application Log Keine passenden Einträge im Applikations-Log gefunden
088 Object &1 currently locked Objekt &1 zur Zeit gesperrt
090 Method: &1 / material: &2 / plant: &3 / production version: &4 Methode: &1 / Material: &2 / Werk: &3 / Fertigungsversion: &4
091 Planned order &1 Planauftrag &1
092 Data selection was terminated Die Datenselektion wurde abgebrochen
093 Termination caused by customer exit &1 Abbruch durch Customer-Exit &1 veranlasst
094 The initial data transfer was terminated Die Initialübertragung wurde abgebrochen
095 Doc &1, which is relevant for account assignment, could not be determined Der für die Kontierung relevante Beleg &1 konnte nicht ermittelt werden
096 Termination of initial data supply due to insufficient authorization Abbruch der Initialversorgung wegen fehlender Berechtigungen
098 No active models found for target system &1 Keine aktiven Modelle für Zielsystem &1 gefunden
099 No consistency errors found for target system &1 Keine Konsistenzfehler für Zielsystem &1 gefunden
100 &1: Integration model does not contain material master &2 &3 &1: Materialstamm &2 &3 ist nicht im Integrationsmodell enthalten
101 &1: Model does not contain plant &2 &1: Werk &2 ist nicht im Integrationsmodell enthalten
102 &1: Maintain time zone information for &1 in R/3 &1: Pflegen Sie die Zeitzoneninformation zu &1 im R/3
103 &1: Integration model does not contain resource &2 &1: Ressource &2 ist nicht in Integrationsmodell enthalten
104 &1: Model does not contain customer &2 &1: Kunde &2 ist nicht im Modell enthalten
105 &1: Model does not contain vendor &2 &1: Lieferant &2 ist nicht im Modell enthalten
106 &1: Model does not contain production orders &1: Fertigungsaufträge nicht im Modell enthalten
107 &1: ATP check not defined for system &2 &1: ATP-Prüfung auch für System &2 definiert
108 &1: Plant &2 is an external plant &1: Werk &2 ist ein externes Werk
109 Configurable material &2 for material &1 not in integration model Konfigurierbares Material &2 zu Material &1 fehlt im Integrationsmodell
110 No class contained in current model Keine Klasse im aktuellen Modell enthalten
111 &1: Planned orders not in model &1: Planaufträge nicht im Modell enthalten
112 Multi-product campaign &1: Orders for &2 not in model Mehrproduktkampagne &1: Aufträge zu &2 nicht im Modell enthalten
113 Unused filter object with key &2 of object type &1 was deleted Unbenutztes Filterobjekt mit dem Schlüssel &2 vom Objekttyp &1 gelöscht
114 &1 filter objects of &2 unused filter objects deleted &1 Filterobjekte von &2 unbenutzten Filterobjekten gelöscht.
115 No unused filter objects were found for object type &1 Vom Objekttyp &1 wurden keine unbenutzten Filterobjekte gefunden
116 At least one filter object is missing in CIF_IM* table for object type &1 Zum Objekttyp &1 fehlt mind. ein Filterobjekt in der CIF_IM* Tabelle
117 &1: Conflict for classification system setting &1: Konflikt bei Einstellung für Klassensystem
120 Internal error during conversion of CUOBJ in GUID Interner Fehler bei der Umwandlung CUOBJ in GUID
121 System installation for transferring configurations contains errors Fehlerhafte Systeminstallation für Übertragung von Konfigurationen
130 &1 filter objects of category '&2' were included in integration model In Integrationsmodell wurden &1 Filterobjekte von Typ '&2' aufgenommen
140 Integration model contains object types not valid for this APO release Integrationsmodell enthält für dieses APO-Release unzulässige Objekttypen
141 No change to filter objects in model &1 / &2 / &3 Keine Änderung an Filterobjekten in Modell &1 / &2 / &3
142 No active integration model found for filter object &1 Kein aktives Integrationsmodell für Filterobjekt &1 gefunden
143 Event &1: Program &2 started with variant &3 Ereignis &1: Programm &2 mit Variante &3 gestartet
144 Objects included in new version of the integration model Objekte in neue Version des Integrationsmodells aufgenommen
145 Objects removed from newer version of the integration model Objekte aus neuer Version des Integrationsmodells entfernt
150 Method: '&1' / Category: '&2' / Material: '&3' / Plant: '&4' Methode: '&1' / Typ: '&2' / Material: '&3' / Werk: '&4'
151 Purchasing document type cannot be determined for purchase requisition Einkaufsbelegart für Bestellanforderung kann nicht ermittelt werden
152 Vendor: '&1' / purchasing organisation '&2' Lieferant: '&1' / Einkaufsorganisation '&2'
153 Purchase requisition with conversion indicator was changed or deleted Bestellanforderung mit Umsetzkennzeichen wurde geändert bzw. gelöscht
154 Purchase order was changed or deleted Bestellung wurde geändert bzw. gelöscht
155 Purchase Requisition with Deletion Indicator Cannot Be Changed Bestellanforderung mit Löschkennzeichen nicht änderbar
156 Set 1: Method: &1 / Document: &2 / ORDID: &3 / SCHEDID: &4 Set-1: Methode: &1 / Beleg: &2 / ORDID: &3 / SCHEDID: &4
157 Set 2: ORDID: &1 / Material: &2 / Plant: &3 / Quantity: &4 Set-2: ORDID: &1 / Material: &2 / Werk: &3 / Menge: &4
158 Purchase requisition &1 no longer exists Bestellanforderung &1 ist nicht mehr vorhanden
159 The account assignment category could not be determined &1 &2 Der Kontierungstyp konnte nicht ermittelt werden &1 &2
160 APO indicator for material &1 / plant &2 is not active APO-Kennzeichen für Material &1 / Werk &2 ist nicht aktiv
161 Subcontracting component with requirements quantity of zero Lohnbearbeitungskomponente mit Bedarfsmenge Null
162 Faulty base unit of quantity &1 for material &2 Fehlerhafte Basismengeneinheit &1 für Material &2
163 ISO code could not be determined for unit of quantity &1 ISO Code zur Mengeneinheit &1 konnte nicht ermittelt werden.
164 &1: Sales scheduling agreement also defined for system &2 &1: Vertr.lieferpl. auch für System &2 definiert
165 &1: Sales scheduling agreement not contained in active integration model &1: Vertr.lieferpl. befindet sich in keinem aktiven Integrationsmodell
166 &1: Sales scheduling agreement contained in several integration models &1: Vertr.lieferpl. befindet sich in mehreren akt. Integrationsmodellen
167 &1: Sales scheduling agreement planned in another system &1: Vertr.lieferpl. wird in anderem System geplant
169 &1: Sales scheduling agreement &2 cancelled, no further processing &1: Vertr.lieferpl. &2 ist abgesagt. Keine weitere Verarbeitung.
170 Conversion of purch. req. to a sched. agreement sched. line not possible Umsetzung Banf in Lieferplaneinteilung ist nicht möglich
171 Purchase order number &1, item &2, material &3, plant &4 Bestellnummer &1 Position &2 Material &3 Werk &4
172 Receiving storage location is initial Empfangender Lagerort ist initial
173 Issuing storage location is initial Abgebender Lagerort ist initial
180 Transfer object type &1 to system &2 (see long text) Übertrage Objekttyp &1 an System &2 (Langtext beachten)
181 Background processing of &1 filter objects started (block &2) Verarbeitung von &1 Filterobjekten im Hintergrund gestartet (Block &2)
182 Result of processing of block &1: Ergebnis der Verarbeitung von Block &1:
183 Error code (SY-SUBRC): &1 Fehlercode (SY-SUBRC): &1
184 Processing completed without errors Verarbeitung ohne Fehler abgeschlossen
190 BTE change transfer not possible for this object BTE-Änderungsübertragung für dieses Objekt nicht möglich
200 This function only available in Industry Business Solution Oil&Gas Die Funktionalität nur in Branchenlösung Oil&Gas möglich
208 *** Integration of Force Elements and Supply Relationships (DFPS) *** *** Integration von Strukturelementen und Versorgungskanten (DFPS) ***
209 Enter a usage type for the force elements Geben Sie für die Strukturelemente einen Verwendungstyp an
210 Error has occurred in the customer enhancement for transportation lanes Fehler in der Kundenerweiterung für Transportbeziehungen aufgetreten
211 DFPS: &1 has generated an error with code &2 DFPS: &1 hat einen Fehler mit Code &2 erzeugt
212 DFPS: Location product &1 / &2 was ignored DFPS: Lokationsprodukt &1 / &2 wurde ignoriert
213 DFPS: Force element &3 was ignored DFPS: Strukturelement &3 wurde ignoriert
214 DFPS: Customer enhancement for MRP areas is active DFPS: Kundenerweiterung für Dispobereiche ist aktiv
215 DFPS: Customer enhancement for location products is active DFPS: Kundenerweiterung für Lokationsprodukte ist aktiv
216 DFPS: Customer enhancement for transportation lanes is active DFPS: Kundenerweiterung für Transportbeziehungen ist aktiv
217 DFPS: No transfer of location products DFPS: Keine Übertragung von Lokationsprodukten
218 DFPS: Supply relationship was ignored DFPS: Versorgungsbeziehung wurde ignoriert
219 Supply relationship from &1 to &2 Versorgungsbeziehung von &1 nach &2
250 Purchase order &1 retransferred to APO due to different statuses Bestellung &1 aufgrund unterschiedlicher Stände an APO zurückübertragen
300 &1: Inspection lot integration only possible as of SAP APO 4.0 &1: Prüflosintegration erst ab SAP APO 4.0 möglich
301 System &1 is set for the transfer of quality inspection stock System &1 ist auf Übertragung von Qualitätsprüfbeständen eingestellt
302 &1: Active integration models still exist for inspection lots &1: Es existieren noch aktive Integrationsmodelle für Prüflose
303 The name of RFC destination may not be longer than 10 characters for CIF Name der RFC-Destination darf für CIF aus maximal 10 Zeichen bestehen
305 &1: Processing of returns only possible as of SAP APO 4.0 &1: Verarbeitung von Retouren erst an SAP APO 4.0 möglich
350 ***** Messages for Master Data Hierarchy Integration****** ***** Meldungen zur Stammdatenhierarchien-Integration ******
351 Transfer of node in master data hierarchy &1 (application &2) Übertragung von Knoten der Stammdatenhierarchie &1 (Anwendung &2)
352 Transfer of node in master data hierarchy for application &1 Übertragung von Knoten der Stammdatenhierarchie für Anwendung &1
353 Parent node: &1, child node: &2, hierarchy level of child node: &3 Vaterknoten: &1, Kindknoten: &2, Hierarchiestufe des Kindknotens: &3
354 Child node data: (&1, &2) Daten des Kindknotens: (&1,&2)
401 Duplicate classification of material &1 Material &1 ist mehrfach klassifiziert
402 Material &1 contains differently config. materials for several plants Material &1 enthält für mehrere Werke unterschiedliche konf. Materialien
403 An unexpected situation has occurred Es ist eine unerwartete Situation eingetreten
404 Plant assignment could not be determined for &1 &2 Werkszuordung für &1 &2 konnte nicht ermittelt werden
500 *************** Messages for Enhanced CIF Error Handling **************** ************** Nachrichten für erweitertes CIF-Fehlerbehandlung *********
501 Queue is ignored because errors have already occurred in this LUW Queue wird ignoriert, da in dieser LUW bereits Fehler aufgetreten sind.
502 Postprocessing record updated for object &3 (number &1, method &2) Nachbearbeitungssatz für Objekt &3 (Nummer &1, Methode &2) verbucht
503 Internal processing error for CIF error handling Interner Verarbeitungsfehler bei der CIF-Fehlerbehandlung
504 CIF error handling activated CIF-Fehlerbehandlung aktiviert
505 CIF error handling deactivated CIF-Fehlerbehandlung deaktiviert
506 Last RFC of current LUW has been reached Letzter RFC der aktuellen LUW erreicht
507 Error in one of the previous RFCs of the same LUW Fehler in einem vorhergehenden RFC derselben LUW
508 CIF error handling is inactive CIF-Fehlerbehandlung ist inaktiv
509 TEST error message !!!! TEST-Fehlermeldung !!!!
510 No registration information exists Keine Registrierungsinformation vorhanden
511 Postprocessing record cannot be updated Nachbearbeitungssatz kann nicht verbucht werden
512 Postprocessing record cannot be updated (no objects are registered) Nachbearbeitungssatz nicht verbucht (keine Objekte registriert)
513 No processing status specified (for marking the postprocessing log) Kein Bearbeitungsstatus vorgegeben (Markierung Nachbearbeitungssatz)
514 Error when changing the processing status of the postprocessing records Fehler beim Ändern des Bearbeitungsstatus von Nachbearbeitungssätzen
515 Error when deleting the postprocessing records Fehler beim Löschen von Nachbearbeitungssätzen
516 &1 postprocessing records were updated &1 Nachbearbeitungssätze wurden verbucht
517 User &2 marked &1 postprocessing records with status &3 Anwender &2 markiert &1 Nachbearbeitungssätze mit Status &3
518 Processing status of postprocessing record for &3 (&1) changed to &2 Bearbeitungsstatus von NachbearbSatz für &3 (&1) auf &2 geändert
519 Postprocessing record for object &2 (&1) deleted by user &4 Nachbearbeitungssatz für Objekt &2 (&1) von Benutzer &4 gelöscht
520 No user specified for the processing of postprocessing records Kein Benutzer für Bearbeitung von Nachbearbeitungssätzen angegeben
521 Selected postprocessing record currently being processed by user &1 Ausgewählter Nachbearbeitungssatz zur Zeit von Benutzer &1 bearbeitet
522 Selected postprocessing record was processed in the meantime Ausgewählter Nachbearbeitungssatz wurde in der Zwischenzeit bearbeitet
523 &1 postprocessing records deleted by user &2 &1 Nachbearbeitungssätze werden von Anwender &2 gelöscht
524 Lock for postprocessing record cannot be deleted Sperre für Nachbearbeitungssatz kann nicht gelöscht werden
525 Error in retransfer of object type &1 Fehler bei der Neuübertragung von Objekttyp &1
526 Retransfer SAP R/3 -> SAP APO triggered by user &1 Neuübertragung SAP R/3 -> SAP APO von Anwender &1 angestoßen
527 Unknown error in retransfer from R/3 to APO Unbekannter Fehler bei Neuübertragung R/3 -> APO
528 Error in retransfer from R/3 to APO: Resend module not found Fehler bei Neuübertragung von R/3 an APO: Resend-Baustein nicht gefunden
529 Error when changing the language key of the note for postproc. records Fehler beim Ändern des Sprachschlüssels der Notiz von NachBearb.Sätzen
530 Language key of note for postprocessing record for &3 (&1) changed to &2 Sprachschlüssel der Notiz für NachbearbSatz für &3 (&1) auf &2 geändert
531 User &2 changes &1 postprocessing records with language key &3 Anwender &2 ändert &1 Nachbearbeitungssätze mit Sprachschlüssel &3
600 *********************** Messages for Registration *********************** ********************* Nachrichten für Registrierung *********************
601 Not all objects from all RFCs of the current LUW are registered Nicht alle Objekte aus allen RFCs der aktuellen LUW registriert
602 Registration for RFC &1 from &2 of the qRFC LUW with ID &3 Registrierung für RFC &1 von &2 der qRFC-LUW mit ID &3
603 Registration of RFC failed. Last registered RFC: &1 Registrierung für RFC nicht erfolgt. Letzter registrierter RFC: &1
604 The registered objects of the queue are marked as faulty Die registrierten Objekte der Queue werden als fehlerhaft markiert
605 End of processing registered for RFC &1 of LUW with ID &2 Ende der Bearbeitung von RFC &1 der LUW mit ID &2 registriert
610 Source of supply (&1) not in source list (&2/&3) despite source list req. Bezugsquelle (&1) trotz Orderbuchpflicht nicht im Orderbuch (&2/&3)
650 Change to filter object list of integration model &1 by a BAdI Änderung der Filterobjektliste des Integrationmodells & durch ein BADI
651 Deleted filter object: & & Gelöschtes Filterobjekt: & &
652 Added filter object: & & Hinzugefügtes Filterobjekt: & &
700 ********************* Messages for Queue Handling *********************** ********************* Nachrichten für Queuehandling *********************
701 No authorization to display CIF queue &1 Keine Berechtigung zur Anzeige von CIF-Queue &1
702 Queue &1 already edited by user &2 Queue &1 wird bereits von Benutzer &2 bearbeitet
703 Function &1 in CIF queue display not yet taken into account Funktion &1 in CIF-Queue-Display noch nicht berücksichtigt
704 Material &1 does not have a base unit of measure Das Material &1 hat keine Basismengeneinheit.
705 Material &1 does not have alternative units of measure Das Material &1 hat keine Alternativmengeneinheiten.
730 ********** Messages for initial supply in VMI application *************** ********Nachrichten für initiale Versorgung in VMI Anwendung*************
731 Delivery date does not exist for delivery &1 item &2 Für die Lieferung &1 Position &2 ist das Lieferdatum nicht vorhanden.
732 Country and region cannot be determined for delivery &1 item no. &2 Für Lieferung &1 Posnr. &2 kann Land und Region nicht ermittelt werden .
733 The time zones is not available for delivery &1 item &2 Für die Lieferung &1 Position &2 ist die Zeitzone nicht vorhanden.
734 The delivery with number &1 does not exist Die Lieferung mit der Nummer &1 existiert nicht.
735 No delivery items exist in the selection area for delivery &1 Keine Lieferpositionen für Lieferung &1 im Selektionsbereich vorhanden.
800 ********Messages for migrating procurement sched. agreements*********** ********Nachrichten für Migration von Beschaffungslieferplänen***********
801 Scheduling agreement &1/&2: message created successfully Lieferplan &1/&2: Nachricht wurde erfolgreich angelegt
802 Scheduling agreement &1/&2: message exists already Lieferplan &1/&2: Nachricht existiert bereits
803 Assignment of print operations to message types contains errors Zuordnung Druckvorgänge zu den Nachrichtenarten fehlerhaft
804 No scheduling agreement found Kein Lieferplan gefunden
805 &1 scheduling agreements processed successfully &1 Lieferpläne wurden erfolgreich verarbeitet
806 &1 scheduling agreements could not be processed &1 Lieferpläne konnten nicht verarbeitet werden
807 No suitable variant was found Keine passende Variante gefunden
808 No entries for planned orders found in table ORDMAP Keine Einträge für Planaufträge in der Tabelle ORDMAP gefunden
809 No inconsistencies for production orders found in table ORDMAP Keine Einträge für Fertigungsaufträge in der Tabelle ORDMAP gefunden
810 No planned or production orders were found in table ORDMAP Keine Plan- oder Fertigungsaufträge in der Tabelle ORDMAP gefunden
811 No inconsistencies found Keine Inkonsistenzen gefunden
812 No inconsistent entries exist Keine inkonsistenten Einträge vorhanden
813 Runtime version deactivated successfully Laufzeitversion erfolgreich deaktiviert
814 A consistency check was not carried out Es wurde keine Konsistenzprüfung durchgeführt
815 Runtime version (table CIF_IMAX) was generated successfully: &1 Laufzeitversion (Tabelle CIF_IMAX) erfolgreich generiert. &1
816 No integration model for change transfer for selected APO system &1 Kein Integrationsmodell für Änderungsübertr. für gewähltes APO-System &1
817 Deleted Erfolgreich gelöscht
818 No objects exist Keine Objekte vorhanden
819 Number of rows: &1 Anzahl Zeilen: &1
820 Number of rows: &1 (&2 entries filtered out) Anzahl Zeilen: &1 (&2 Einträge herausgefiltert)
850 &1 models were deleted. &2 models were not deleted (active) Es wurden &1 Modelle gelöscht. &2 Modelle wurden nicht gelöscht (aktiv).
900