Menu

SAP Message Class WA

Meldungen aus dem Workflow Ereignismanager

Technical Information

Message Class WA
Short Text Meldungen aus dem Workflow Ereignismanager
Package SWE

Messages

These are the messages of message class WA.

ID Text (EN) Text (DE)
000
001 Error occurred Es ist ein Fehler aufgetreten
002 Time specified is not in the past Zeitpunkt liegt nicht in der Vergangenheit
003 Choose an event or select 'Extend object type' Wählen Sie ein Ereignis oder markieren Sie 'Objekttyp erweitern'
100 Object type extensions only allowed in expert mode Erweiterungen des Objekttypen sind nur im Expertenmodus zulässig
101 & is supplied by SAP and must not be modified & wird von SAP ausgeliefert und darf nicht modifiziert werden
102 Enter a name for event & Geben Sie eine Bezeichnung des Ereignisses & ein
103 Enter a description for event & Geben Sie eine Kurzbeschreibung des Ereignisses & ein
104 & already exists & existiert bereits
105 Enter a name for & Geben Sie eine Bezeichnung für & ein
106 Enter a description for & Geben Sie eine Kurzbeschreibung für & ein
107 LIS exception & does not exist LIS-Exception & existiert nicht
129 Business object type &1 has status &2. Linkage not possible. Kopplung von Business Objekttyp &1 im Status &2 ist nicht möglich
130 Business object type & does not exist Business Objekttyp & existiert nicht
131 Package & does not exist Paket & existiert nicht
132 Open FI exit & does not exist Open FI-Exit & existiert nicht
133 Open FI product already exists Open FI-Produkt existiert bereits
134 Function module & already exists Funktionsbaustein & existiert bereits
135 Linkage with workflow for open FI event & not permitted Kopplung mit Workflow für Open Fi-Event & nicht erlaubt
136 Application & does not exist Applikation & existiert nicht
137 Table & does not exist Tabelle & existiert nicht
138 The name of & does not begin with X, Y or Z Der Name von & beginnt nicht mit X, Y oder Z
139 Table &1 has no field &2, or &1 cannot be used Tabelle &1 hat kein Feld &2, oder &1 kann nicht benutzt werden
140 Table or structure & does not exist Tabelle oder Struktur & existiert nicht
141 Function module & does not exist Funktionsbaustein & existiert nicht
142 The name & belongs to the SAP namespace Der Name & gehört zum SAP-Namensraum
143 Error activating & Fehler beim Freischalten von &
144 Error writing data in last wizard step Fehler beim Schreiben der Daten im letzten Wizard-Schritt
145 Type linkage entered successfully Die Typkopplung wurde erfolgreich eingetragen
146 The name of the change document must not begin with X, Y or Z Der Name des Änderungsbelegs darf nicht mit X, Y oder Z beginnen
147 Function group & does not exist Funktionsgruppe & existiert nicht
148 Business object type & could not be created Business Objekttyp & konnte nicht angelegt werden
149 Change document object & could not be created Änderungsbelegobjekt & konnte nicht angelegt werden
150 Event & could not be created in the Business Object Repository Ereignis & konnte nicht im Business Object Repository angelegt werden
151 Linkage between &1 and &2 could not be created Kopplung &1 mit &2 konnte nicht angelegt werden
152 Linkage for change document object & could not be saved Kopplung für Änderungsbelegobjekt & konnte nicht gespeichert werden
153 Linkage entry for open/FI event & could not be saved Kopplungseintrag für Open/FI-Event & konnte nicht gespeichert werden
154 Function module & could not be created Funktionsbaustein & konnte nicht angelegt werden
155 Event &2 of business object type &1 could not be modified Ereignis &2 des Business Objekttypen &1 konnte nicht modifiziert werden
156 Linkage for LIS exception & could not be entered Kopplung für LIS-Exception & konnte nicht eingetragen werden
157 Key data of change document object & has errors Schlüsseldaten des Änderungsbelegobjektes & fehlerhaft
158 Make entries in all fields Füllen Sie alle Felder
159 Select an event creation date/time Markieren Sie einen Zeitpunkt der Ereigniserzeugung
160 No change document object for business object type &1 Zum Business Objekttypen &1 ist kein Änderungsbelegobjekt vorhanden
161 The existing subtype &1 is used for the extension Für die Erweiterung wird der vorhandene Subtyp &1 verwendet
162 Program name &1 is already assigned Der Programmname &1 ist bereits vergeben
163 Change document &1 is not available Änderungsbeleg &1 ist nicht vorhanden
164 Event linkage not possible for change document &1 Zum Änderungsbeleg &1 ist keine Ereigniskopplung möglich
165 Delegation between &1 and &2 could not be created Delegation zwischen &1 und &2 konnte nicht angegelegt werden
166 Event & for object type & not available Ereignis & zum Objekttypen & nicht vorhanden
167 &1 is not an event of object type &2 & ist kein Ereignis des Objekttyps &
168 & is in customer namespace & liegt im Kundennamensraum
321 No subobject type selected Kein Subobjekttyp ausgewählt
400 Event not correctly selected Ereignis wurde nicht korrekt selektiert
410
411
412 Test object & already exists Testobjekt & existiert bereits
413 Test object & is not yet available Testobjekt & ist noch nicht vorhanden
414 Objekt data not changed Objektdaten wurden nicht verändert
415 Table entry for object & was & Tabelleneintrag für Objekt & wurde &
416 Test object & & - object deleted Testobjekt & & - Objekt ist gelöscht
417 Test object & & - object is (still) in the database Testobjekt & & - Objekt ist (noch) in der Datenbank vorhanden
430
431 Event receiver linkages already optimized Die Ereignis-Verbraucher-Kopplungen sind bereits optimiert
432 Event receiver linkages optimized Die Ereignis-Verbraucher-Kopplungen wurden optimiert
433 No critical entries found Es wurden keine kritischen Einträge gefunden
434 The problem cannot be cleaned up automatically Das Problem kann nicht automatisch bereinigt werden
450 Enter an object type Geben Sie einen Objekttypen ein
451 Enter a receiver type Geben Sie einen Verbrauchertyp ein
452 Receiver function module & can only be used for type linkages Der Verbraucher-FB & kann nur für Typkopplungen verwendet werden
453 Receiver FM & can only be used for instance linkages Der Verbraucher-FB & kann nur für Instanzkopplungen verwendet werden
454 Receiver function module & can only be used for BOR objects Der Verbraucher-FB & kann nur für BOR-Objekte verwendet werden
520 Field restriction(s) with errors deleted Fehlerhafte Feldrestriktion(en) gelöscht
521 No field restrictions with errors found Es wurden keine fehlerhaften Feldrestriktionen gefunden
522 Error deleting a complex field restriction Fehler beim Löschen einer komplexen Feldrestriktion
523 All modules must support the same type of interface Alle Bausteine müssen die gleiche Art der Schnittstelle unterstützen
600 Number range object & not found Nummernkreisobjekt & nicht gefunden
601 Number for number range object & could not be generated Nummer zum Nummernkreisobjekt & konnte nicht generiert werden
602 Object type & for event & not found Objekttyp & zum Ereignis & nicht gefunden
603 Object type & not allowed for automatic type linkage Objekttyp & für automatische Typkopplung nicht zugelassen
610 No entries found corresponding to the selection criteria Keine den Auswahlkriterien entsprechenden Einträge gefunden
611 No table entry selected Es wurde kein Tabelleneintrag markiert
612 Event trace was switched off Ereignis-Trace wurde ausgeschaltet
613 Event trace was switched on Ereignis-Trace wurde eingeschaltet
614 Status of event trace was not changed Status des Ereignis-Trace wurde nicht verändert
615 The selected events were deleted Die selektierten Ereignisse wurden gelöscht
616 The contents of the event trace table were deleted Der Inhalt der Ereignis-Trace-Tabelle wurde gelöscht
617 Internal messages were deleted from the event trace table Interne Meldungen wurden aus der Ereignis-Trace-Tabelle gelöscht
620 Instance linkage between & & and & & cannot be deleted Instanzkopplung & & auf & & kann nicht gelöscht werden
621 Instance linkages event & receiver & cannot be deleted Instanzkopplungen Ereignis & Verbraucher & können nicht gelöscht werden
622 Linkage number cannot be generated Kopplungsnummer kann nicht generiert werden
623 Instance linkage between & & and & & cannot be entered Instanzkopplung & & auf & & kann nicht eingetragen werden
624 Instance linkage between & & and & &: Type linkage cannot be entered Instanzkopplung & & auf & &: Typkopplung kann nicht eingetragen werden
625 Instance linkage between & & and & &: Type linkage cannot be activated Instanzkopplung & & auf & &: Typkopplung kann nicht aktiviert werden
626 Instance linkages for & & cannot be copied to & & Instanzkopplungen für & & können nicht auf & & kopiert werden
627 Instance linkages to task & cannot be deleted Instanzkopplungen auf Aufgabe & können nicht gelöscht werden
630 Type linkage between & & and &: Not possible to change check funct.mod.& Typkopplung & & auf &: Ändern des CheckFBs & nicht möglich
631 Type linkage between & & and &: Deletion not possible Typkopplung & & auf &: Löschen nicht möglich
632 Type linkage between & & and &: Deactivation not possible Typkopplung & & auf &: Deaktivieren nicht möglich
633 Type linkage between & & and &: Activation not possible Typkopplung & & auf &: Aktivieren nicht möglich
634 Type linkage between & & and &: Insertion not possible Typkopplung & & auf &: Einfügen nicht möglich
635 Type linkage betw. & & and &: Not possible to change receiver funct.mod.& Typkopplung & & auf &: Ändern des VerbraucherFB & nicht möglich
636 Type linkage betw.& & and &: Not possible to change rec.type determ. FM & Typkopplung & & auf &: Ändern des VerbrauchertypbestimmungsFB & unmöglich
637 Type linkage & & for &: Indicator for type linkage not set Typkopplung & & auf &: Kennzeichen für Typkopplung wurde nicht gesetzt
638 Type linkage & & for &: Indicator for type linkage not deleted Typkopplung & & auf &: Kennzeichen für Typkopplung wurde nicht gelöscht
639 Type linkage between & & and &: No entry found Typkopplung & & auf &: Kein Eintrag gefunden
640 Type linkage betw. & & and &: Exception & when checking transport object Typkopplung & & auf &: Ausnahme & beim Prüfen des Transportobjektes
641 Type linkage betw. & & and &: Exception & when inserting transport object Typkopplung & & auf &: Ausnahme & beim Einfügen des Transportobjektes
642 Type linkage between & & and &: Entry exists with other secondary data Typkopplung & & auf &: Eintrag mit anderen Sekundärdaten vorhanden
643 Type linkages to task & cannot be deleted from table & Typkopplungen auf Aufgabe & können nicht aus Tabelle & gelöscht werden
644 Type linkage &1-&2 <--> &3 cannot be updated Typkopplung &1-&2 <--> &3 kann nicht aktualisiert werden
645 Type linkage between & & and &: Status 'no errors' cannot be set Typkopplung & & auf &: Status 'fehlerfrei' kann nicht gesetzt werden
650 Receiver function module & not found Verbraucherfunktionsbaustein & nicht gefunden
651 Receiver function module &: Error determining interface Verbraucherfunktionsbaustein &: Fehler bei Bestimmung der Schnittstelle
652 Receiver function module &: Invalid name for a function module Verbraucherfunktionsbaustein &: ungültiger Name für einen FB
653 Receiver function module &: Parameter & has an invalid reference & Verbraucherfunktionsbaustein &: Parameter & hat unzulässige Referenz &
654 Receiver function module &: Parameter & is not optional Verbraucherfunktionsbaustein &: Parameter & ist nicht optional
655 Receiver function module & not identified as RFC-compatible Verbraucherfunktionsbaustein & nicht als RFC-fähig gekennzeichnet
660 Check function module & not found Check-Funktionsbaustein & nicht gefunden
661 Check function module &: Error determining interface Check-Funktionsbaustein &: Fehler bei Bestimmung der Schnittstelle
662 Check function module &: Invalid name for a function module Check-Funktionsbaustein &: ungültiger Name für einen FB
663 Check function module &: Parameter & has an invalid reference & Check-Funktionsbaustein &: Parameter & hat unzulässige Referenz &
664 Check function module &: Parameter & is not optional Check-Funktionsbaustein &: Parameter & ist nicht optional
670 Receiver type determination function module & not found VerbrauchertypbestimmungsFB & nicht gefunden
671 Receiver type determination func. module &: Error determining interface VerbrauchertypbestimmungsFB &: Fehler bei Bestimmung der Schnittstelle
672 Receiver type determination func. module &: Invalid name for a func. mod. VerbrauchertypbestimmungsFB &: ungültiger Name für einen FB
673 Receiver type determination FM &: Parameter & has invalid reference & VerbrauchertypbestimmungsFB &: Parameter & hat unzulässige Referenz &
674 Receiver type determination func. mod. &: Parameter & is not optional VerbrauchertypbestimmungsFB &: Parameter & ist nicht optional
675 & linkage entries deleted & Kopplungseinträge wurden gelöscht
676 Error deleting obsolete linkage entries Fehler beim Löschen veralteter Kopplungseinträge
680 & & not found & & nicht gefunden
681 & &: Error determining interface & &: Fehler bei der Bestimmung der Schnittstelle
682 & &: Name not valid for function module & &: ungültiger Name für einen Funktionsbaustein
683 & &: Parameter & not available & &: Parameter & nicht vorhanden
684 & &: Parameter & has invalid reference & & &: Parameter & hat eine unzulässige Referenz &
685 & &: Parameter & is not optional & &: Parameter & ist nicht optional
698 Select an event Markieren Sie ein Ereignis
699 Program error occurred Programmfehler aufgetreten
700 Event creation not possible for this work item type Ereigniserzeugung für diesen Workitem-Typ nicht möglich
701 Work item does not exist or cannot be reached from here Workitem existiert nicht oder von hier aus nicht erreichbar
702 No (active) event receivers exist Es existieren keine (aktiven) Ereignisverbraucher
703 Event receivers of type & cannot be displayed Ereignisverbraucher vom Typ & können nicht angezeigt werden
750
751 Table buffer synchronized Tabellenpuffer wurde synchronisiert
752 Error synchronizing table buffers Fehler bei der Synchronisation der Tabellenpuffer
790
791 Select an event before & Selektieren Sie vor & einen Eintrag
792 Linkage & & to & was set to '&' Kopplung & & auf & wurde auf '&' gesetzt
798 Event linkage not active Ereigniskopplung ist nicht aktiv
800 Transaction aborted - no entry deleted Transaktion wurde abgebrochen - es wurde kein Eintrag gelöscht
801
845 The event has not yet been delivered Das Ereignis ist noch nicht zugestellt
846 Data included in request &1 Daten wurden in Auftrag &1 aufgenommen
847 Error reading event Fehler beim Nachlesen des Ereignisses
848 Error saving administration data Fehler beim Speichern der Administrationsdaten
849 The event cannot be delivered in status '&' Das Ereignis kann in Status '&' nicht zugestellt werden
850 Data has been changed in the meantime - the action is canceled Daten sind mittlerweile geändert - die Aktion wird abgebrochen
851 Background job & deleted Hintergrundjob & gelöscht
852 Background job & scheduled Hintergrundjob & eingeplant
853 Background job & not deleted Hintergrundjob & nicht gelöscht
854 Background job & could not be scheduled Hintergrundjob & konnte nicht eingeplant werden
855 Events in event queue and transmission information deleted Ereignisse in der Ereignis-Queue und Sendeinformationen gelöscht
856 Event queue could not be deleted Ereignis-Queue konnte nicht gelöscht werden
857 Error reading event queue Fehler beim Lesen der Ereignis-Queue
858 Background job scheduling not changed Einplanung des Hintergrundjobs ist nicht geändert worden
859 Browser started ... Browser gestartet ...
860 Event does not exist Ereignis existiert nicht
861 & not possible for multiple selection (select one entry) & bei Mehrfachselektion nicht möglich (Markieren Sie einen Eintrag)
862 Restrictions for event trace saved Einschränkungen für Ereignis-Trace wurden gespeichert
863 Restrictions for event trace not saved Einschränkungen für Ereignis-Trace wurden nicht gespeichert
864 Select an entry in the event queue Selektieren Sie einen Eintrag in der Ereignis-Queue
865 Event not in the event queue (any longer) Ereignis ist nicht (mehr) in der Ereignis-Queue enthalten
866 Event not (yet) delivered, not in trace or created asynchronously Ereignis (noch) nicht zugestellt, nicht im Trace oder asynchron erzeugt
867 Event not in event trace Ereignis ist nicht im Ereignis-Trace enthalten
868 Work item cannot be displayed Workitem kann nicht angezeigt werden
869 Background job RSWWDHEX for deadline monitoring deleted Hintergrundjob RSWWDHEX für Terminüberwachung wurde gelöscht
870 Background job RSWWDHEX for deadline monitoring not deleted Hintergrundjob RSWWDHEX für Terminüberwachung nicht gelöscht
871 Cannot display background job for restarting WIs with temporary errors Hintergrundjob Neustart temporär fehlerhafter Workitems nicht anzeigbar
872 Background job for restarting work items with temporary errors deleted Hintergrundjob Neustart temporär fehlerhafter Workitems gelöscht
873 Background job for restarting WIs with temporary errors not deleted Hintergrundjob Neustart temporär fehlerhafter Workitems nicht gelöscht
874 Background job for operating the event queue scheduled Hintergrundjob zur Bedienung der Ereignis-Queue eingeplant
875 Background job for operating the event queue not scheduled Hintergrundjob zur Bedienung der Ereignis-Queue nicht eingeplant
876 Background job for operating the event queue deleted Hintergrundjob zur Bedienung der Ereignis-Queue gelöscht
877 Background job for operating the event queue not deleted Hintergrundjob zur Bedienung der Ereignis-Queue nicht gelöscht
878 Event not in event queue (any longer) or already delivered Ereignis nicht (mehr) in der Ereignis-Queue oder bereits zugestellt
879 Event read from event queue and being delivered Ereignis wurde aus der Ereignis-Queue gelesen und wird zugestellt
880 Error sending event Fehler beim Versenden des Ereignisses
881 No events meeting the selection conditions in the event queue Keine den Selektionsbedingung genügenden Ereignisse in der Ereignis-Queue
882 Event container does not contain any more container elements Ereigniscontainer enthält keine weiteren Containerelemente
883 Event queue deactivated Ereignis-Queue wurde ausgeschaltet
884 Event queue activated Ereignis-Queue wurde eingeschaltet
885 Background job & not available Hintergrundjob & nicht vorhanden
886 Background job & for operating event queue not scheduled Hintergrundjob & zur Bedienung der Ereignis-Queue nicht eingeplant
887 Background job & not deleted Hintergrundjob & nicht gelöscht
888 Background job & scheduled Hintergrundjob & wurde eingeplant
889 & is not a defined server group & ist keine definierte Servergruppe
890 Event cannot be displayed Ereignis kann nicht angezeigt werden
891 No application server found Keine Applikationsserver gefunden
892 Data written to shared buffer Daten wurden in den Shared Buffer geschrieben
893 Event queue administration data saved Administrationsdaten der Ereignis-Queue wurden gesichert
894 Customizing data cannot be transported to client & In Mandant & können Customizingdaten nicht transportiert werden
895 Event queue data selected Daten der Ereignis-Queue wurden neu selektiert
896 No event is selected Es ist kein Ereignis markiert
897 Event already delivered and cannot be delivered again Ereignis ist bereits zugestellt und kann nicht erneut zugestellt werden
898 Specify the number of events to be read per access Geben Sie die Anzahl der zu lesenden Ereignisse pro Zugriff an
899 Specify a time period to the next read access Geben Sie eine Zeitspanne zum nächsten Lesezugriff an