Menu

SAP Message Class TP

Transportsteuerung

Technical Information

Message Class TP
Short Text Transportsteuerung
Package STTO

Messages

These are the messages of message class TP.

ID Text (EN) Text (DE)
001 Enter a release Bitte geben Sie einen Releasestand ein
002 Specify an output level Bitte geben Sie ein Ausgabelevel an
003 Program does not support output level 4 Der Ausgabelevel 4 wird von diesem Programm nicht unterstützt
004 Caution: You have not entered a program name Achtung: Sie haben keinen Programmnamen eingegeben
005 Log file does not exist Die Protokolldatei ist nicht vorhanden
009 Filter file does not exist Die Filterdatei ist nicht vorhanden
010 Error accessing file & Beim Zugriff auf Datei & trat ein Fehler auf
019 ######################################################################### #########################################################################
020 General header messages ....................................... (020-039) Allgemeine Kopfmeldungen ...................................... (020-039)
021 Executed program_______& Ausgeführtes Programm &
022 Executed function______& Ausgeführte Funktion &
023 Request number_________& Auftragsnummer &
024 Start date_____________& Startdatum &
025 Start time_____________& Startzeit &
040 General footer messages ....................................... (040-059) Allgemeine Fussmeldungen ...................................... (040-059)
041 Record statistics Satzstatistik
042 Input records & Eingabesätze &
043 ... Errors & ... Fehler &
044 ... Warnings & ... Warnungen &
045 ... Edited & ... bearbeitet &
051 End date & Endedatum &
052 End time & Endezeit &
053 >>>> RETURNCODE & <<<< >>>> RETURNCODE & <<<<
100
101 Transport request : & Transportauftrag : &
102 System : & System : &
103 User : & Benutzer : &
108 tp path : & tp Pfad : &
109 Version and release: & & Version und Release : & &
110 End date and time : & Endedatum und -zeit : &
111 Ended with return code: ---> & <--- Beendet mit Returncode: ===> & <===
120 & not found & nicht gefunden
121 Cannot execute & & nicht ausführbar
122 & incorrect transport type - never imported & falsche Transportart - wird niemals importiert werden.
123 Could not write entry to buffer file for & Es konnte kein Eintrag für & in die buffer-Datei geschrieben werden.
124 Target system & not defined in TPPARAM file Das Zielsytem & ist in der TPPARAM-Datei nicht definiert.
125 Could not delete & Das Löschen von & schlug fehl.
126 Could not rename & Das Umbenennen von & schlug fehl.
127 & renamed & umbenannt
128 No target system defined, & not a transport request Es ist kein Zielsystem definiert. & ist kein Transportauftrag.
140 Temporary log &1 not found, using &2 instead Temporäres Protokoll &1 nicht gefunden, verwende statt dessen &2.
141 Temporary log &1 not found Temporäres Protokoll &1 nicht gefunden.
150 Main export Hauptexport
151 Export of application-defined objects Export anwendungsdefinierter Objekte
152 Test import Testimport
153 Dictionary import Dictionary-Import
154 Main import Hauptimport
155 ABAP Dictionary: Activation ABAP Dictionary Aktivierung
156 Generation of programs and screens Generierung von Programmen und Dynpros
157 Import application-defined objects Import anwendungsdefinierter Objekte
158 Release of corrections with C sources Freigabe von Korrekturen mit C-Sourcen
159 Kernel copy Kernelkopie
160 Export of C programs Export von C-Programmen
161 Execution of programs before import (XPRB)
162 Execution of programs after import (XPRA) Ausführung von Programmen nach dem Import (XPRA)
163 Import table entries Import der Tabelleneinträge
164 Import SVERS entry Import des SVERS-Eintrags
165 ABAP Dictionary: Activation (TACOB) ABAP Dictionary Aktivierung (TACOB)
166 Table conversion (TBATG) Tabellenumsetzung (TBATG)
167 Start database Starten der Datenbank
168 Stop database Stoppen der Datenbank
169 Start SAP System Starten des SAP-Systems
170 Stop SAP System Stoppen des SAP-Systems
171 Activate inactive reports Scharfmachen der inaktiven Reports
172 Activate inactive nametabs Aktivieren der inaktiven Nametabs
173 Distribution of DD objects Verteilung von DD-Objekten
174 Update version management Fortschreibung der Versionsverwaltung
175 Matchcode and enqueue activations Matchcode und Enqueue Aktivierungen
176 Import of object list of a request Import der Objektliste eines Auftrags
177 Logical import of Customizing data Logischer Import von Customizing Daten
178 Table distribution Verteilen von Tabellen
179 Generate cofile from data file Erzeugen der Cofile-Datei aus dem Datenfile
180 Unknown action Unbekannte Aktion
181 Conversion of ADO data file Konvertierung des ADO Datenfiles
182 Checking whether buffer can be written to Prüfe die Beschreibbarkeit der Buffer
183 Preparation for export Export Vorbereitung
184 Generate object versions before import of objects Erzeuge Objektversionen vor dem Import der Objekte
185 Generate object versions after import of objects Erzeuge Objektversionen nach dem Import der Objekte
186 R3trans Connect to database R3trans Connect an die Datenbank
187 R3trans import into shadow tables R3trans Import in die Schattentabellen
195 Incomplete log --> & terminated for unknown reasons Unvollständiges Protokoll ==> & ist aus unbekannten Gründen abgebrochen
196 & return code not sent correctly. See SAP Note 43552. & Returncode wurde nicht richtig übertragen. Siehe bitte Hinweis 43552.
197 & harmless errors & harmlose Fehler
198
200 Incorrect export. Request not imported. Export fehlerhaft, Auftrag wird nicht importiert
201 Checking buffer of target system: & Prüfe den Buffer des Zielsystems: &
202 Checking buffer of a test system: & Prüfe den Buffer eines Testsystems: &
203 Buffer & can be written to Der Buffer & is beschreibbar.
204 Buffer & cannot be written to Der Buffer & ist nicht beschreibbar.
205 Error was: & Der Fehler war: &
206 Buffer of source system (&) does not need to be checked Der Buffer des Quellsystems (&) braucht nicht überprüft zu werden.
300
301
302 & & not supported & & ist nicht unterstützt
303 Activation of sample nametabs: & nametabs activated Aktivierung Schattennametabs: & Nametabs aktiviert
304 Activation of sample nametabs: & nametabs activated Aktivierung Schattennametabs: & Nametabs werden aktiviert
305 End : & Ende : &
306 Lasted: & Dauer : &
307 Start : & Anfang: &
308 & objects found & Objekte gefunden
309 Following programs activated: die folgenden Programme werden aktiv gesetzt:
310 Activation of programs Aktivierung von Programmen
311 Activation of programs: & programs activated Aktivierung Programme: & Programme aktiv gesetzt
312 Activation of programs: & programs activated Aktivierung Programme: & Programme werden aktiv gesetzt
313 Activation of programs: & programs deleted Aktivierung Programme: & Programme gelöscht
314 Activation of programs: & programs deleted Aktivierung Programme: & Programme werden gelöscht
315 Activation of programs: & programs with errors Aktivierung Programme: & Programme mit Fehlern
316 Activation of programs: Rollback executed Aktivierung Programme: Rollback ausgeführt
317 Cannot determine host name Hostname nicht ermittelbar
318 No parameters keine Parameter
319 No table specified for comparison Keine Tabelle zum Vergleichen angegeben
320 No table specified for printing Keine Tabelle zum Drucken angegeben
321 Parameter error: & & Parameterfehler: & &
322 Unknown parameter: & & unbekannter Parameter: & &
323 & is activated & wird aktiv gesetzt
324 & is deleted & wird gelöscht
325 Only the first & programs were output nur die ersten & Programme wurden ausgegeben
326 No source found for & keine Source für & gefunden
327 Error & with program & Fehler & beim Touchen von Programm &
328 & deleted & & gelöscht &
329 & activated & & aktiv gesetzt &
330 Activation of sample nametabs with appended fields Aktivierung der Schattennametabs mit DDL
331 Output of sample nametabs with appended fields Ausgabe der Schattennametabs mit DDL
332 Table & not in sample nametab Tabelle & nicht in Schattennametab
333 Nametab for & would be activated Nametab für & wird aktiviert
334 No DDL commands found for activation of & keine DDL-Befehle für Aktivierung von & gefunden
335 & activated, DDL executed & aktiviert, DDL ausgeführt
336 Only the first & tables are activated nur die ersten & Tabellen werden aktiviert
337 Activation of shadow nametabs Aktivierung von Schattennametabs
338 Output of shadow nametabs Ausgabe von Schattennametabs
339 & activated & aktiviert
340 Output nametab & Ausgabe Nametab &
341 Compare & version & against nametab Vergleich & Version & gegen Nametab
342 Activate & version & Aktivierung & Version &
343 Foreign key for &-& not found Fremdschlüssel für &-& nicht gefunden
344 SQL error & occurred at position & (object &) SQL-Fehler & an der Stelle & aufgetreten (Objekt &)
345 Error & when executing ADD-FIELD of & Fehler & beim Ausführen der DDL für & aufgetreten
346 Output of shadow nametabs (deletes) with DDL Ausgabe der Schattennametabs (Löschungen) mit DDL
347 Activation of shadow nametabs (deletes) with DDL Aktivierung der Schattennametabs (Löschungen) mit DDL
348 & deleted, DDL executed & gelöscht, DDL ausgeführt
349 Only the first & nametabs are deleted nur die ersten & Nametabs werden gelöscht
350 Nametab for & would be deleted Nametab für & würde gelöscht
351 Maximum number of fragments (&) for & exceeded max. Anzahl Fragmente (&) für & überschritten
352 Possible activation of nametab for & Nametab für & würde aktiviert
353 Table & not found in ABAP Dictionary during activation Tabelle & wurde beim aktivieren nicht im ABAP Dictionary gefunden
354 SQL error & occurred at location & (object &) - IGNORED SQL-Fehler & an der Stelle & aufgetreten (Objekt &) - IGNORIERT
355 Commands: Anweisungen:
356 executed (&) ausgeführt ( & )
357 COMMIT due to long DDL execution ( & ) COMMIT wegen langer DDL-Ausführung ( & )
358 Handle this error message after the upgrade Behandeln Sie diese Störmeldung nach dem Upgrade
359 & total time - & & Gesamtzeit = &
360 Begin: Activation of shadow nametabs with DDL (&) Beginn: Aktivierung der Schattennametabs mit DDL (&)
361 & shadow nametabs activated, DDL executed & Schattennametabs aktiviert, DDL ausgeführt
362 & shadow nametab activations resulted in errors & Schattennametab-Aktivierungen ergaben Fehler
363 End: Activation of shadow nametabs with DDL (&) Ende: Aktivierung der Schattennametabs mit DDL (&)
364 Begin: Activation of shadow nametabs (&) Beginn: Aktivierung der Schattennametabs (&)
365 & shadow name tabs activated & Schattennametabs aktiviert
366 End: Activation of shadow name tabs (&) Ende: Aktivierung der Schattennametabs (&)
367 Start: Activation of shadow name tabs (deletions) with DDL (&) Beginn: Aktivierung der Schattennametabs (Löschungen) mit DDL (&)
368 & shadow nametabs deleted, DDL executed & Schattennametabs gelöscht, DDL ausgeführt
369 Deletion of & shadow nametabs resulted in errors & Schattennametab-Löschungen ergaben Fehler
370 End: Activation of shadow nametabs (deletions) with DDL (&) Ende: Aktivierung der Schattennametabs (Löschungen) mit DDL (&)
371 Error & in db_syflush - end activation of & Fehler & in db_syflush - beende Aktivierung von &
372 SQL trace not activated SQL-Trace nicht aktiviert
373 SQL trace not deactivated SQL-Trace nicht deaktiviert
374 Return code &: SQL error & for object & - handling possible later Return Code &: SQL-Fehler & bei Objekt & - Behandlung später möglich
375 & being edited by another process & wird von anderem Prozeß bearbeitet
376 & shadow nametabs edited by another process & Schattennametabs wurden von einem anderen Prozeß bearbeitet
377 Delete shadow nametab & Lösche Schattennametab &
378 Successful, DDL executed erfolgreich, DDL ausgeführt
379 Activate shadow nametab & Aktiviere Shattennametab &
380 Successful erfolgreich
381 Error when activating shadow nametabs Fehler bei der Aktivierung der Schatten-Nametabs
382 Termination of activation of shadow nametabs Abbruch der Aktivierung der Schatten-Nametabs
399 & & & & (dummy, do not translate)
400 @@@ Messages 400-599 for ADO exporter/importer @@@
401
403 Date and time: & - & Datum und Uhrzeit: & - &
404 System : & System : &
405 Release: & User: & Date: & Time: & Freigabe: & User: & Datum: & Zeit: &
412 & & (program with screens and CUA)
413 & & (functions group)
414 & & (function module)
415 & & (work area messages)
416 & & (single message)
417 & & (transaction)
418 & & (dialog module)
419 & & (SAP table)
420 & & (domain)
421 & & (data element)
422 & & (SQL table)
423 & & (application class)
424 & & (parameter ID)
428 & & (CUA definition)
429 & & (command file)
430 & & (documentation)
431 Summary:
434 Number of errors : & Anzahl Fehler : &
435 Number of warnings: & Anzahl Warnungen : &
436 Date and time: & - & Datum und Uhrzeit: & - &
437 Command file & does not exist
438 Function group & does not exist
439 Function module & does not exist
440 FUNCT for &
441 Messages of application area & do not exist
442 Header of message application area & exported
443 Single message & & exported
444 Single message & does not exist
445 Transaction & does not exist
446 Dialog module & does not exist
447 Application class & does not exist
448 Parameter ID & does not exist
449 Table & does not exist
450 Domain & does not exist
451 Data element & does not exist
452 SQL table & does not exist
453 Transport ABAP/4 program source & with SAPLIMU
454 ABAP source & does not exist
455 & & (ABAP/4 program source)
456 Transport screen source & with SAPLIMU
457 Screen & does not exist
458 & & (screen)
459 Transport CUA definition & with SAPLIMU
460 CUA definition & does not exist
461 & & (CUA definition)
462 Docu & & does not exist
463 Docu & & exported
469 & Release error: &
470 CUA transport no longer possible, CUA & not transported Kein Transport von CUA mehr möglich, CUA & nicht transportiert
474 Objects already imported and will be overwritten Objekte sind bereits importiert und werden überschrieben
497 No data file for request &1 or file cannot be read Datenfile für Auftrag & existiert nicht oder kann nicht gelesen werden
499 ########################################## ##########################################
500 ADO import: Transport header does not exist ADO-Import: Transportheader ist nicht vorhanden
501 Version of export program: & Version des Exporteurs: &
502 Version of import program: & Version des Importeurs: &
503 Character set not converted Zeichensatz wurde nicht umgesetzt
504 Restrict to object type: &
505 Transport format invalid Transportformat wurde nicht eingehalten
506 Delivery from &
507 Target system & is incorrect
508 Data file: & Datenfile: &
509 Import objects Import der Objekte
510 Transport format error (error number &) Fehler im Transportformat (Fehlernummer '&')
512 & & & already imported & & & wurde bereits importiert
513 Object list does not contain ADO objects -> ADO import not started Objektliste enthält keine ADO-Objekte -> ADO-Import wurde nicht gestartet
514 & & & not deleted, since it does not exist
515 Function 'D' not possible, & & & not imported Funktion 'D' nicht möglich, & & & wurde nicht importiert
516 Invalid function 'I', & & & not imported Unzulässige Funktion 'I'. & & & wurde nicht importiert.
517 Start of import & & & ... Start Import & & & ...
518 End of import & & & Ende Import & & &
519 & & & components not imported (see above) & & & Teile wurden nicht importiert (s.o.)
520 & & & nametab does not match & & & Nametab paßt nicht
521 & & & error when saving (see above) & & & Fehler beim Abspeichern (s.o.)
522 & & & error & in IMPOBJECT & & & Fehler & in IMPOBJECT
523 Interface check
524 & & & interface does not exist
525 Object type minimum/average/maximum (sec): & & & & Objekttyp Min/Avg/Max (sec): & & & &
526 & & & is not imported, since object type invalid & & & wird nicht importiert, da Objekttyp ungültig
527 & & & not in request & & & ist nicht im Auftrag vorhanden
528 & & & original object not overwritten & & & Originalobjekt wird nicht überschrieben
529 & & & object is being repaired, not overwritten & & & Objekt wird gerade repariert, wurde nicht überschrieben
530 & package does not exist & Entwicklungsklasse existiert nicht
531 & & package different for & & & & Entw.-Klasse unterschiedlich für & &
532 & & & original object will be overwritten due to umode 2 & & & Originalobjekt wird überschrieben wegen umode 2
533 & & & not overwritten in consolidation system
534 & nametab not found & Nametab nicht mitgekommen
535 Documentation & error when saving Doku & Fehler trat auf beim Abspeichern
536 Documentation & & saved Doku & & wurde abgespeichert
537 Unknown object type & Objekttyp & ist nicht bekannt
538 Object import program & does not observe read restrictions Objektimporteur & hält Lesegrenzen nicht ein
539 Transport format error Fehler trat auf im Transportformat
540 Command file & error when saving & Commandfile & Fehler trat auf beim Abspeichern &
541 Command file & saved Commandfile & wurde abgespeichert
542 Screen & & error when saving Dynpro & & Fehler trat auf beim Abspeichern
543 Screen & & saved Dynpro & & wurde abgespeichert
544 CUA definition & error when saving CUA-Definition & Fehler trat auf beim Abspeichern
545 CUA definition & saved CUA-Definition & wurde abgespeichert
546 Documentation & & error when saving Doku & & Fehler trat auf beim Abspeichern
547 Documentation & & saved Doku & & wurde abgespeichert
548 & & not imported & & wurde nicht importiert
549 Cannot delete CUA definition Löschen der CUA-Definition wird momentan nicht unterstützt
550 Cannot delete function groups Löschen von Funktionsgruppen wird momentan nicht unterstützt
551 Cannot delete function modules Löschen von Funktionsbausteinen wird momentan nicht unterstützt
552 Deletion of ABAP Dictionary objects with mass activator Löschen von ABAP Dictionary-Objekten erfolgt mit dem Massenaktivierer
553 Transport format error Fehler trat auf im Transportformat
554 Function module & belongs to function group & Funktionsbaustein & gehört zur Funktionsgruppe &
555 & not saved, since it is already being processed & wurde nicht abgespeichert, da in Bearbeitung
556 & not saved: Authorization missing & wurde nicht abgespeichert, da keine Berechtigung
557 & not saved: ABAP Dictionary error number: & & wurde nicht abgespeichert, DD-Fehlernummer: &
558 & saved & wurde abgespeichert
559 & & & not saved & & & wurde nicht abgespeichert
560 ABAP program source code & not saved ABAP-Source & wurde nicht abgespeichert
561 ABAP program source code & saved ABAP-Source & wurde abgespeichert
562 Message & not saved Nachricht & wurde nicht abgespeichert
563 Message & saved Nachricht & wurde abgespeichert
564 & nametab does not exist in target system & Nametab im Zielsystem ist nicht vorhanden
565 & nametab different in target and source systems & Nametab im Ziel- und im Quellsystem sind unterschiedlich
566 Cannot read past end of object Über Objektende hinauszulesen ist nicht möglich
567 Target system incorrect
568 &1, &2, &3 not imported, object list not sorted Objektliste nicht sortiert, daher &1 &2 &3 nicht importiert
599 ######################################### #########################################
600 &1 &2 &3 &4 &1 &2 &3 &4
601 tp command &1 not supported tp-Kommando &1 ist nicht unterstützt
602 tp command &1 unknown tp-Kommando &1 ist nicht bekannt
603 Parameter &1 missing Parameter &1 fehlt
604 Parameter &1 incorrect Parameter &1 ist falsch
605 Could not determine TPPARAM path TPPARAM Pfad konnte nicht bestimmt werden
606 RFC destination &1 incorrect RFC Destination '&1' ist nicht korrekt
607 User &3 has no authorization for tp command &1 Benutzer &3 hat keine Berechtigung für das tp-Kommando &1
608 Could not start transport control program tp Transportsteuerprogramm tp konnte nicht gestartet werden
609 Status entry in TPSTAT failed Statuseintrag in TPSTAT gescheitert
610 Log entry in TPLOG failed Protokolleintrag in TPLOG gescheitert
618 Transport profile not up-to-date Das Transportprofil ist nicht aktuell
619 Transport profile not managed by Transport Management System Das Transportprofil wird nicht vom Transport Management System verwaltet
620 No authorization to delete log entries from table &1 Keine Berechtigung zum Löschen von Protokolleinträgen aus Tabelle &1
650 Could not read profile parameter &1 (transport directory) Profileparameter &1 (Transportverzeichnis) konnte nicht gelesen werden
651 Could not create directory path from &1 and &2 Verzeichnispfad aus &1 und &2 konnte nicht gebildet werden
652 Could not determine name of &1 file for transport request &2 Name der &1 Datei zu Transportauftrag &2 konnte nicht bestimmt werden
653 Transport buffer does not contain any entries Transportpuffer enthält keine Einträge
654 Errors detected when checking transport files Bei der Überprüfung der Transportdateien wurden Fehler festgestellt
680 No authorization to read file &1 Keine Berechtigung zum Lesen der Datei &1
681 No write authorization for file &1 (&2) Keine Berechtigung zum Schreiben der Datei &1 (&2)
682 File &1 could not be opened for reading (&2) Datei &1 konnte nicht zum Lesen geöffnet werden (&2)
683 File &1 could not be opened for writing (&2) Datei &1 konnte nicht zum Schreiben geöffnet werden (&2)
684 File &1 empty Die Datei &1 ist leer
685 File &1 has invalid format (&2 > &3) Die Datei &1 hat ein unzulässiges Format (&2 > &3)
686 Table TPPARAMS empty Die Tabelle TPPARAMS ist leer
687 Table TPPROFIL empty Die Tabelle TPPROFIL ist leer
690 Could not determine tp profile parameter &1 tp-Profileparameter &1 konnte nicht ermittelt werden
701 Invalid start date Ungültiges Startdatum
702 No log entries in selection Keine Protokolleinträge im selektierten Bereich
703 tp ALOG read error tp-ALOG Lesefehler
704 Unknown log file type Unbekannter Protokoll-Dateityp
705 File &1 contains non-analyzable data in line &2: '&3' Datei &1 enthält in Zeile &2 nicht auswertbare Daten: '&3'
750 Ended with return code: & Beendet mit Returncode: &
908 & & & & & & & &