Menu

SAP Message Class TO

Transport Organizer und Tools

Technical Information

Message Class TO
Short Text Transport Organizer und Tools
Package SCTS_BAS

Messages

These are the messages of message class TO.

ID Text (EN) Text (DE)
000 & & & & & & & &
001 Object & & &: Objekt & & &:
002 Subobject & &: Versions differ in systems & and & Teilobjekt & &: Versionen in System & und & verschieden
003 Subobject & &: Does not exist in system & Teilobjekt & &: existiert nicht im System &
004 No. of differences: & Anzahl Differenzen: &
005 Release the object &1 &2 Veranlassen Sie die Freigabe des Objekts &1 &2
006 Request &1 contains externally locked objects, release terminated Auftrag &1 enthält extern gesperrte Objekte, Freigabe wurde abgebrochen
007 & & & is being edited in another system & & & wird außerhalb des Systems bearbeitet
008 &1 &2 &3 &4 &1 &2 &3 &4
009 && &&
010 Package &1 does not contain any original objects in this system Paket &1 enthält keine Originalobjekte in diesem System
011 Package &1 also contains objects that are not original objects Paket &1 enthält auch Nichtoriginalobjekte
012 Objects missing in request &1, make sure the request is complete Im Auftrag &1 fehlen Objekte, vervollständigen Sie den Auftrag
020 Processing canceled Die Bearbeitung wurde abgebrochen
021 Position the cursor on an object Positionieren Sie den Cursor auf einem Objekt
022 Position the cursor on a request Positionieren Sie den Cursor auf einem Auftrag
023 Selection also contains C objects which were not included
025 Object &1 &2 &3 not found in any request/task Das Objekt &1 &2 &3 wurde in keinem Auftrag/Aufgabe gefunden
026 No requests selected Es wurden keine Aufträge selektiert
027 A request was not selected Es wurde kein Auftrag markiert
030 The table transferred does not contain any entries Die übergebene Tabelle enthält keine Einträge
031 Request &1 of request type &2 is not allowed
032 All objects were placed in request & Alle Objekte wurden in den Auftrag & gestellt
033 All selected objects were placed in request & Alle markierten Objekte wurden in den Auftrag & gestellt
040 The length of the pattern is &1, however it must be between 7 and 9 Die Länge des Patterns ist &1, sie muss aber zwischen 7 und 9 liegen
041 Pattern must not contain special characters such as '%', '*', ... Das Pattern darf keine Sonderzeichen wie '%', '*', ... haben
042 Number range for Support Packages '&1*' is full Der Nummernkreis für Patches '&1*' ist voll
045 Select one or more objects Wählen Sie ein oder mehrere Objekte aus
046 Select at least one request type Wählen Sie mindestens einen Auftragstyp aus
047 Select at least one request status Wählen Sie mindestens einen Auftragsstatus aus
049 Enter an object name Geben Sie einen Objektnamen ein
050 Generic subobject (LIMU) not allowed Generische Teilobjekt(LIMU) nicht erlaubt.
058 Object name prefix & invalid Das Präfix & des Objektnamens ist ungültig
059 Prefix of object name & is too long Das Präfix des Objektnames & ist zu lang
060 Request &1 contains faulty objects Auftrag &1 enthält fehlerhafte Objekte
061 Request &1 contains critical objects, release terminated Auftrag &1 enthält kritische Objekte, Freigabe wurde abgebrochen
062 Release cancelled by user, restart if necessary Freigabe wurde durch Benutzer abgebrochen, ggf. neu starten
063 Release has been canceled Freigabe wurde abgebrochen
064 Object checks completed, restart release Objektprüfungen wurden beendet, Freigabe erneut starten
065 Object checks and release are performed in background Objektprüfungen und Freigabe werden im Hintergrund durchgeführt
066 Object checks and release completed successfully Objektprüfungen erfolgreich beendet, Freigabe gestartet
067 Extended program check cannot be executed at present Erweiterte Programmprüfung ist zur Zeit nicht ausführbar
068 Release performed in background Freigabe wird im Hintergrund durchgeführt
069 A job is already scheduled Es ist bereits ein Job dafür eingeplant
070 Program can only be executed in background Das Programm kann nur im Hintergrund ausgeführt werden
071 Background job '&1' scheduled Hintergrundjob &1 wurde eingeplant
072 Objects entered in request &1 Objekte wurden in Auftrag &1 eingetragen
073 An error occurred scheduling the job Bei der Jobeinplanung ist ein Fehler aufgetreten
074 The target server for the background release cannot be accessed Vorgesehener Zielserver für Hintergrundfreigabe nicht erreichbar
076 Project containing request &1 cannot be copied Projekt des Auftrags &1 darf nicht übertragen werden
077 Target request belongs to project &3 Zielauftrag gehört zu Projekt &3
078 Project containing request &1 cannot be copied Projekt des Auftrags &1 darf nicht übertragen werden
079 Requests are assigned to different projects Aufträge haben unterschiedliche Projektzuordnung
080 Enter a valid attribute, use the input help Geben Sie ein gültiges Attribut ein, verwenden Sie die Eingabehilfe
081 Attribute &1 cannot be entered manually Attribut &1 kann nicht manuell eingegeben werden
082 Attribute &1 cannot be edited manually Attribut &1 kann nicht bearbeitet werden
083 Enter a value for attribute & Geben Sie einen Wert für Attribut & ein
084 Request &2 does not have mandatory attribute &1 Auftrag &2 besitzt nicht das obligatorische Attribut &1
085 Attribute could not be created for request &1 Attribut zu Auftrag &1 konnte nicht angelegt werden
086 Request &2 cannot be edited Auftrag &2 kann nicht bearbeitet werden
087 Attribute &1 can only be assigned once per request Attribut &1 kann pro Auftrag nur einmal vergeben werden
088 Request &2 has the invalid attribute &1 Auftrag &2 besitzt das ungültige Attribut &1
089 Attribute cannot be created with the name & Attribut kann nicht mit dem Namen & angelegt werden
090 &1 requests selected that will be deleted &1 Aufträge selektiert, die gelöscht werden
091 Starting deleting request &1... Start Auftrag &1 löschen ...
092 Finished deleting request &1 Ende Auftrag &1 löschen
093 &1 entry deleted from table &2 &1 Eintrag aus Tabelle &2 gelöscht
094 &1 entries deleted from table &2 &1 Einträge aus Tabelle &2 gelöscht
095 Documentation deleted with return code &1 Dokumentation gelöscht mit Return-Code &1
096 Documentation not found Dokumentation nicht vorhanden
097 Summary: &1 requests deleted Zusammenfassung: &1 Aufträge gelöscht
098 Problem documentation deleted with return code &1 Problemdokumentation gelöscht mit Return-Code &1
099 Problem documentation not available Problemdokumentation nicht vorhanden
101 &1 entries (R3TR &2 &3) were selected from table &4 Es wurden &1 Einträge (R3TR &2 &3) aus Tabelle &4 selektiert
102 Entry &1 &2 &3 deleted from table &4 Eintrag &1 &2 &3 aus Tabelle &4 gelöscht
103 Entry &1 &2 &3 inserted in table &4 Eintrag &1 &2 &3 in Tabelle &4 eingefügt
104 Object &1 &2 &3 exists and cannot be deleted Objekt &1 &2 &3 existiert und wird daher nicht gelöscht
105 &1 entry(-ies) (&2 &3) selected from table &4 Es wurden &1 Einträge (&2 &3) aus Tabelle &4 selektiert
106 &1 entry(-ies) (&2 &3) changed in table &4 Es wurden &1 Einträge (&2 &3) in Tabelle &4 geändert
110 Attribute &1 cannot be deleted Attribut &1 kann nicht gelöscht werden
120 Package for &1 &2 not specified Paket für &1 &2 wurde nicht angegeben
121 Attributes of package &1 incomplete Paket &1 wurde nicht vollständig übergeben
122 Assignment of package &1 to namespace &2 invalid Zuordnung Paket &1 zu Namensraum &2 ist unzulässig
123 Namespace &3 does not exist Namensraum &3 ist nicht vorhanden
124 Object &1 &2 cannot be assigned to package &3 Zuordnung Objekt &1 &2 zu Paket &3 ist nicht möglich
125 Namespace &1 cannot be used Verwendung des Namensraums &1 ist nicht möglich
126 Invalid mode &1 when calling TRINT_CHECK_NAMESPACE_OBJ Unzulässiger Modus &1 bei Aufruf TRINT_CHECK_NAMESPACE_OBJ
127 No valid change license available for namespace &1 Keine gültige Änderungslizenz für Namensraum &1 vorhanden
128 System setting does not allow changes to be made to object &2 &3 Systemeinstellung erlaubt keine Änderung des Objekts &2 &3
129 Namespace &1 is reserved for generated objects Namensraum &1 ist für generierte Objekte reserviert
130 Customer objects can only be created as test objects at SAP Kundenobjekte können bei SAP nur als Testobjekte angelegt werden
131 Test objects cannot be created in foreign namespaces Testobjekte können nicht in fremden Namensräumen angelegt werden
132 System setting does not allow customer objects to be created Systemeinstellung erlaubt nicht das Anlegen von Kundenobjekten
133 No valid development license available for namespace &1 Keine gültige Entwicklungslizenz für Namensraum &1 vorhanden
134 A package cannot be assigned to another package Zuordnung eines Pakets zu einem anderen ist unzulässig
135 Enter the name of a package Geben Sie den Namen eines Pakets an
136 Internal error changing database table &1 Interner Fehler beim Ändern der Datenbanktabelle &1
137 No valid repair license for namespace &1 Keine gültige Reparaturlizenz für Namensraum &1 vorhanden
138 Object &1 &2 is in reserved name range for SAP partner Objekt &1 &2 liegt in reserviertem Namensbereich für SAP-Partner
139 No namespace entries for SAP or customer name range Kein Namensraumeinträge für SAP- oder Kundennamensbereich vorhanden
140 Customer object &1 &2 cannot be assigned to package &3 Zuordnung Kundenobjekt &1 &2 zu Paket &3 ist nicht möglich
141 Partner object &1 &2 cannot be assigned to package &3 Zuordnung Partnerobjekt &1 &2 zu Paket &3 ist nicht möglich
142 SAP object &1 &2 cannot be assigned to package &3 Zuordnung SAP-Objekt &1 &2 zu Paket &3 ist nicht möglich
143 Object &1 &2 cannot be assigned to package &3 Zuordnung Objekt &1 &2 zu Paket &3 ist nicht möglich
144 Change global setting first Ändern Sie zuerst die globale Einstellung
145 Changes to SSCR setting only in emergencies, cancel changes Änderung an SSCR-Einstellung nur in Notfällen, Änderung zurücknehmen
146 Cancel role change: Objects exist in namespace &1 Rollenänderung zurücknehmen: Existierende Objekte im Namensraum &1
147 Repeat adjustment, role can only be changed for &1 namespaces Anpassung wiederholen, Rollenänderung nur für &1 Namensräume möglich
148 Change &2 only in emergencies, cancel change Änderung an &2 nur in Notfällen, Änderung zurücknehmen
156 Check existence of task documentation: Activated globally (by &1) Existenzprüfung von Aufgabendoku: global eingeschaltet (durch &1)
157 Check existence of task documentation: Deactivated globally (by &1) Existenzprüfung von Aufgabendoku: global ausgeschaltet (durch &1)
158 Check existence of task documentation: User-specific setting (by &1) Existenzprüfung von Aufgabendoku: benutzerspez. einstellbar (durch &1)
159 Date and time: &1 - &2 Datum und Uhrzeit: &1 - &2
160 Object &1 &2 modified (terminal &3) Objekt &1 &2 wurde modifiziert (Terminal &3)
161 Request &1 (owner &2) unlocked by &3 Auftrag &1 (Inhaber &2) wurde durch &3 entsperrt
162 Transport error display: Globally activated (by user &1) Transportfehler-Anzeige: global eingeschaltet (durch Benutzer &1)
163 Transport error display: Globally deactivated (by user &1) Transportfehler-Anzeige: global ausgeschaltet (durch Benutzer &1)
164 Transport error display: Can be set for individual user (by user &1) Transportfehler-Anzeige: benutzerspez. einstellbar (durch Benutzer &1)
165 Object checks: Globally activated (by user &1) Objektprüfungen: global eingeschaltet (durch Benutzer &1)
166 Object checks: Globally deactivated (by user &1) Objektprüfungen: global ausgeschaltet (durch Benutzer &1)
167 Object checks: Can be set for individual user (by user &1) Objektprüfungen: benutzerspez. einstellbar (durch Benutzer &1)
168 Repository and client-indep. Customizing modifiable (Hot Package System) Repository und mandantenunabh. Customizing änderbar (Hot Package System)
169 Software component &1 cannot be set to 'modifiable' Softwarekomponente &1 kann nicht auf 'änderbar' gesetzt werden
170 Repository and cross-client Customizing: Previously '&1' afterwards '&2' Repository und mandantenunabhängiges Customizing : vorher '&' nachher '&'
171 Namespace &1: Previously '&2' now '&3' Namensraum &1: vorher '&2' nachher '&3'
172 Software component &1: Previously '&2' afterwards '&3' Softwarekomponente &1: vorher '&2' nachher '&3'
173 Error setting system change option (namespace/software component &) Fehler beim Einrichten der Systemänderbarkeit (Namensraum/Softwarekomp.&)
174 Date and time: &1 - &2 (changed by user &3) Datum und Uhrzeit: &1 - &2 (Änderung durch Benutzer &3)
175 Adjust role for namespaces delivered by SAP: Anpassung der Rolle für die von SAP ausgelieferten Namensräume:
176 Not necessary to adjust namespace role in internal SAP systems Anpassung der Namensraumrolle in SAP-internen Systemen nicht notwendig
177 Role needs to be adjusted for namespace &1 Anpassung der Rolle notwendig für Namensraum &1
178 Namespace roles adjusted successfully Namensraumrollen wurden erfolgreich angepasst
179 Adjustment of namespace role only in SAP-internal systems Anpassung der Namensraumrolle nur in SAP-internen Systemen
180 Adjust role if development required in following namespaces Falls Entwicklung in folgenden Namensräumen gewünscht: Rolle anpassen
181 Release in background: Activated (by user &1) Freigabe im Hintergrund: eingeschaltet (durch Benutzer &1)
182 Release in background: Deactivated (by user &1) Freigabe im Hintergrund: ausgeschaltet (durch Benutzer &1)
185 Adjusting modifiability of the software components: Anpassung der Änderbarkeit der Softwarekomponenten:
186 Global setting ('not modifiable') successful Globale Einstellung ('nicht änderbar') erfolgreich übernommen
187 Adjustment successful, check standard settings Anpassung war erfolgreich, überprüfen Sie die Standardeinstellungen
188 Adjustment needed for software component &1 (new value: &2) Anpassung notwendig für Softwarekomponente &1 (Neuer Wert: &2)
200 No package was transferred Es wurde kein Paket übergeben
250 Locked object deleted
251 Keys of &1 &2 are deleted with the object
252 &1 &2 was deleted