Menu

SAP Message Class SRMHRPAPL

Service Provider HR Infotypen

Technical Information

Message Class SRMHRPAPL
Short Text Service Provider HR Infotypen
Package SRM_PLUGIN_HRPA

Messages

These are the messages of message class SRMHRPAPL.

ID Text (EN) Text (DE)
001 Personnel number &1 for selection date &2 not available. Personalnummer &1 zum Selektionsdatum &2 nicht vorhanden.
002 Some infotype records were retained due to insufficient authorization Aufgrund fehlender Berechtigung werden einige Infotypsätze zurückbehalten
003 Infotype records do not exist, or you do not have authorization Infotypsätze existieren nicht, oder es fehlt Ihnen die Berechtigung
004 Access to infotypes not possible for technical reasons Zugriff auf Infotypen aus technischen Gründen nicht möglich
005 Connection to remote system failed: &1 Verbindung zum Remote-System ist fehlgeschlagen: &1
006 Problem when connecting to remote system: &1 Problem bei der Verbindung zum Remote-System: &1
008 More than one record already exists for the employee. Es existieren bereits mehrere Akten für den Mitarbeiter
010 Subtype '&1' of infotype '&2' inserted for anchor '&3' Subtyp '&1' des Infotyps '&2' zum Anker '&3' eingefügt
011 Record '&1' created Akte '&1' wurde angelegt
013 Infotype '&1' added to anchor '&2' Infotyp '&1' zum Anker '&2' eingefügt
014 Element type '&' does not exist, make a new entry Elementart '&' existiert nicht, bitte erneut eingeben
015 Attribute 'Personnel Number' set to '&1' Das Attribut 'Personalnummer' wurde auf '&1' gesetzt
016 No input help is available Keine Eingabehilfe verfügbar
017 First enter the Records Management System Geben Sie zunächst das Records Management System an
018 Choose an element type Wählen Sie eine Elementart
019 First enter the RFC destination of the HCM system Geben Sie zunächst die RFC-Destination zum HCM-System an
020 Infotype '&1' not inserted, since no suitable anchor found Infotyp '&1' wurde nicht eingefügt, da kein passender Anker gefunden
021 First specify a valid RMS and element type for the model Geben Sie zunächst gültige RMS und Elementart für das Modell an
022 First enter an area ID Geben Sie zunächst eine Bereichs ID an